2014 WertungssingenBeim Wertungssingen stellen wir uns mit elf weiteren Chören dem Wertungsgericht. Wir erzielen einen "Sehr guten Erfolg", über den alle Sängerinnen und Sänger hoch erfreut sind. Ebenso unsere Chorleiterin Sandra Miller. Ihr gilt ein besonderer Dank für die Vorbereitung auf diesen Auftritt und die sichere und professionelle Führung durch unsere drei Wertungsstücke "Im Walde" von Felix Mendelssohn Bartholdy, "Uti var hage", einem Volkslied aus dem schwedischen Gotland in einem Satz von Hugo Alfvén und den Gershwin-Klassiker "Somebody Loves Me".

Ergebnisse der teilnehmenden Chöre:

  • Männerchor Wildpoldsried, Ltg. Anke Weinert-Wegmann: Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen.
  • Gesangverein Jedesheim, Ltg. Manfred Häfele: Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen.
  • Chorgemeinschaft Opfenbach-Heimenkirch, Ltg. Gottfried Duller: Mit gutem Erfolg teilgenommen.
  • Männerchor Nesselwang, Ltg. Richard Gruber: Mit gutem Erfolg teilgenommen.
  • Männerchor Illertissen, Ltg. Joachim Hayd: Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen.
  • Vox Villae, Ltg. Dr. Karl Heinz Moser: Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen.
  • Sängerbund Kempten, Ltg. Thorsten M. Schmehr: Mit gutem Erfolg teilgenommen.
  • Eintracht Liederhort 1869 e.V., Lindau-Reutin, Ltg. Paul Sigl: Mit gutem Erfolg teilgenommen.
  • Chorgemeinschaft Altusried, Ltg. Irene Bonelli: Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen.
  • Jazzchor Kempten, Ltg. Mia Weirich: Mit gutem Erfolg teilgenommen.
  • Liederkreis Westendorf, Ltg. Sandra Miller: Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen.
  • CHORios-Chor der städt. Musikschule Gundelfingen, Ltg. Michael Finck: Mit hervorragendem Erfolg teilgenommen.

Informationen zum Wertungssingen: