Unsere bisherige Chorleiterin Sandra Miller hat ihr berufliches Engagement bei mehreren Münchner Musikschulen nach und nach ausbauen können. Das führte dazu, dass sich ihr Lebensmittelpunkt immer mehr in die Landeshauptstadt verlegt hat und sie nur noch wenige Tage in ihrer Allgäuer Heimat verbringen kann. Sie hat uns deshalb angekündigt, dass sie die Leitung des Liederkreises Westendorf abgeben muss.

Der Vorstand des LKW hat nun erneut die Aufgabe, eine neue künstlerische Leitung für den Erwachsenenchor und für den in 2014 gegründeten Kinder- und Jugendchor zu finden. Keine leichte Aufgabe, weil gute Chorleiter echte Mangelware sind.